GPS-Tracking mit Diebstahlschutz, Fahrtenbuch und Betriebsstundenzähler
für Wasserfahrzeug, Boot, Schiff und Yacht !

Über uns

GPS-Satellitenortung Wir nutzen die GPS-Satellitenortung zur Ortung und Überwachung von Wasserfahrzeugen.
Seit über 10 Jahren wird unsere Telematiktechnolo-
gie im Bausektor mit sehr großen Erfolg eingesetzt, speziell bei der Diebstahl-überwachung und Ortung von Baumaschinen:
www.baumaschinenortung.de
Sie erhalten bei uns aus-
schießlich professionelle Ortungstechnik der neues-
ten Generation aus euro-
päischer und deutscher Produktion.

Ansprechpartner

M4Telematics Group
Herr Christian Kompart
Hans-Heinen-Straße 41
06844 Dessau
Tel.: 0340 - 230 33 66
Fax: 0340 - 230 29 35
Mobil: 0163 - 680 87 51
Email schreiben !

Sie erreichen uns von:
Mo.-Fr.   8.00-12.00 Uhr
Mo.-Fr. 14.00-17.30 Uhr

Download

Datenblatt

GPS-Diebstahlschutz für Boot, Schiff und Yacht

Den Diebstahlschutz, die Diebstahlüberwachung und Diebstahlsicherung ihres Boot, Schiff oder ihrer Yacht realisieren Sie am effektivsten mit unseren Ortungsgeräten, Ortungsmodulen und Peilsendern.
Im Diebstahlfall werden vordefinierte Alarmereignisse wie das Auslösen eines Türkontakt, Einschalten der Zündung, das Verlassen des Geofence-Sektors z.B. Hafengelände oder der unerlaubte Abtransport ihrer Yacht sofort als Alarm an ihr Handy gemeldet.
In unserem Webportal können Sie die Route der Diebe live und in Echtzeit via Internet verfolgen und den Standort des gestohlenen Bootes bis auf 15m genau lokalisieren und an die Polizei melden. Der integrierte Notstromakku im Ortungsgerät gewährleistet den Diebstahlschutz und somit die GPS-Ortung des Wasserfahrzeug auch bei abgeklemmter Batterie.

Bei der Geofence-Sektorenüberwachung können Sie den Standort ihres Wasserfahrzeug z.B. der Liegepaltz im Hafen, vollkommen automatisch per GPS überwachen. Dazu legen Sie für die GPS-Koordinate oder Adresse einfach einen Radius fest, den ihr Boot, Schiff oder ihre Yacht nicht ohne ihr Wissen verlassen darf z.B. 100m Umkreis. Alternativ können Sie den Geofence auch als Polygon mit einer Zeichenfunktion in die Landkarte im Webportal einzeichnen. Der Geofence-Sektor kann beliebig groß sein, minimal jedoch 50m.
Bei der Geofence-Sektorenüberwachung haben Sie folgenden Einstellungsmöglichkeiten:
• Alarm bei Verlassen und / oder Erreichen des Geofence-Sektor (Adresse, GPS-Koordinate)
• Zeitfenster in dem der Geofence-Sektor aktiviert oder deaktivert ist
• Wasserfahrzeuge für die der Geofence-Sektor gültig ist
• Email-Adressen an die der Alarm weitergeleitet werden soll

Verlässt das Wasserfahrzeug den Standort und damit den Geofence-Sektor, erhalten Sie per Email eine Alarmmeldung auf ihr Smartphone. Die Geofence-Sektorenüberwachung ist die einfachste Form der Diebstahlüberwachung per GPS innerhalb bestimmter und zuvor festgelegter Sektoren, Gebiete, Areale und Zonen.

Schiffsortung

Web-Version

9,90,- Euro / Monat (Netto)
Vertragslaufzeit 12 Monate

GPS-Ortung
GPS-Routenverfolgung
GPS-Diebstahlschutz
Smartphone-App

Schiffsortung

Pro-Version

13,90,- Euro / Monat (Netto)
Vertragslaufzeit 12 Monate

GPS-Ortung
GPS-Routenverfolgung
GPS-Diebstahlschutz
GPS-Fahrtenbuch
Betriebsstundenzähler
Smartphone-App