GPS-Tracking mit Diebstahlschutz, Fahrtenbuch und Betriebsstundenzähler
für Wasserfahrzeug, Boot, Schiff und Yacht !

Über uns

GPS-Satellitenortung Wir nutzen die GPS-Satellitenortung zur Ortung und Überwachung von Wasserfahrzeugen.
Seit über 10 Jahren wird unsere Telematiktechnolo-
gie im Bausektor mit sehr großen Erfolg eingesetzt, speziell bei der Diebstahl-überwachung und Ortung von Baumaschinen:
www.baumaschinenortung.de
Sie erhalten bei uns aus-
schießlich professionelle Ortungstechnik der neues-
ten Generation aus euro-
päischer und deutscher Produktion.

Ansprechpartner

M4Telematics Group
Herr Christian Kompart
Hans-Heinen-Straße 41
06844 Dessau
Tel.: 0340 - 230 33 66
Fax: 0340 - 230 29 35
Mobil: 0163 - 680 87 51
Email schreiben !

Sie erreichen uns von:
Mo.-Fr.   8.00-12.00 Uhr
Mo.-Fr. 14.00-17.30 Uhr

Download

Datenblatt

Hilfethema - SIM-Karte im GPS-Ortungsgerät !

Damit die Daten vom GPS-Ortungsgerät zum Internetserver übertragen werden können, muss eine SIM-Karte im Ortungsgerät eingesetzt werden. Nur so können Sie ihr Fahrzeug anschließend im Webportal orten. Es können SIM-Karten jedes Mobilfunkanbieters verwendet werden. Sie können also auch ihre eigene SIM-Karte verwenden.
Zu beachten ist das die SIM-Karte GPRS-Daten übertragen kann, und zwar als Datenpakete z.B. 1KB, 10KB oder 100KB. Zur Übermittlung der GPS-Positionen werden keine SMS verwendet sondern die GPRS-Datenübertagung. Je kleiner das Datenpaket umso günstiger sind die Übertragungskosten !
Auf keinen Fall sollten Sie einen zeitbasierten GPRS-Tarif wählen, denn dann wird die Datenleitung 24 Stunden am Tag berechnet, ob dabei Daten gesendet werden oder nicht.
Sie benötigen auch keine SMS-Flat oder UMTS-Flat mit hunderten MB oder GB !

Sie benötigen einen volumenbasierten Datentarif für GPRS-Daten, der nach gesendeten Datenpaketen abrechnet. Für die lückenlose GPS-Ortung eines Straßenfahrzeug in Echtzeit benötigt unsere GPS-Box nur ca. 3MB GPRS-Datenvolumen bei einer 10KB-Taktung.
Das GPS-Ortungsgerät sendet die GPS-Koordinaten mit Zeitstempel sowie Fahrzeugdaten über das GSM-Mobilfunknetz an unseren Internetserver. Im Webportal können Sie anschließend ihr Fahrzeug in einer Landkarte anzeigen sowie Routen, Fahrten und Fahrzeugdaten auswerten und überwachen.

Mit unserer SIM-Karte und der Europa-Flat können Sie ihr Fahrzeug in allen EU-Staaten inklusive Deutschland per GPS orten, ohne weitere Roamingkosten. Unsere SIM-Karte ist optimal auf unsere GPS-Ortungsmodule und unsere Telematikanwendungen abgestimmt. Dabei nutzt unsere SIM-Karte immer die 2 stärksten Mobilfunknetze vor Ort gleichzeitig !
Die gleichzeitige Verwendung von zwei Mobilfunknetzen ist von besonderen Vorteil, wenn eines der Mobilfunknetze am jeweiligen Standort z.B. ein Funkloch aufweist. So ist gewährleistet das die Fahrzeugposition immer an unsere Internetserver übertragen werden kann.
Unser Datentarif mit Europa-Flat kostet 4,90 Euro (Netto) pro Monat. Sie können die SIM-Karte für ihr GPS-Ortungsgerät gleich bei uns mitbestellen.

Länderabdeckung Europa: Albanien, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Italien, Irland, Island, Kosovo, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Mazedonien, Moldawien, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ukraine, Ungarn, Weißrussland, Zypern

Schiffsortung

Web-Version

9,90,- Euro / Monat (Netto) Vertragslaufzeit 12 Monate

GPS-Ortung
GPS-Routenverfolgung
GPS-Diebstahlschutz
Smartphone-App

Schiffsortung

Pro-Version

13,90,- Euro / Monat (Netto)
Vertragslaufzeit 12 Monate

GPS-Ortung
GPS-Routenverfolgung
GPS-Diebstahlschutz
GPS-Fahrtenbuch
Betriebsstundenzähler
Smartphone-App